Stadtradeln 2020 - "Rosbach rollt"

Unter dem Motto „Rosbach rollt“ nimmt die Stadt Rosbach v.d. Höhe vom 24. Mai bis einschließlich 13. Juni an der deutschlandweiten Klimaaktion STADTRADELN teil.
21 Tage für mehr Radförderung, Klimaschutz und lebenswerte Kommunen in die Pedale treten – Kilometer sammeln für unsere Kommune! Egal ob beruflich oder privat – Hauptsache CO2-frei unterwegs!
„Jetzt erst recht!“, so Bürgermeister Steffen Maar, dem nicht nur der Klimaschutz, sondern auch die Bewegung an der frischen Luft und die Radverkehrsförderung Anliegen sind. „Uns ist Klimaschutz wichtig – darum gilt es mitzumachen und möglichst viele Fahrrad-Kilometer an 21 aufeinander folgenden Tagen zu sammeln“, erklärt Maar. Sein Appell an die Bürgerinnen und Bürger in Zeiten des Coronavirus: „Machen Sie mit, halten Sie jedoch auch beim Fahrradfahren die Abstandsregeln ein und fahren Sie bitte außerhalb der Familie nicht in Gruppen.“
Unter www.rosbach-hessen.de erfahren alle interessierten Radler Details zu den Teilnahmebedingungen dieser Klimaaktion und erhalten zudem einige Vorschläge verschiedener Radrouten (auch zum Herunterladen). Anmelden kann sich jeder ganz einfach online über www.stadtradeln.de.
„Ich freue mich, wenn sich möglichst viele von Ihnen an dieser großartigen Aktion beteiligen, die frische Luft und die Bewegung genießen und ein wichtiges Zeichen für den Klimaschutz setzen!“, so Bürgermeister Maar.

Grußworte des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Radfreunde der Stadt Rosbach v.d. Höhe!

Ich lade Sie alle herzlich dazu ein, an der Aktion Stadtradeln teilzunehmen.

Vom 24. Mai bis einschließlich 13. Juni 2020 nimmt unsere Stadt zum ersten Mal an der deutschlandweiten Klimaaktion STADTRADELN teil. Uns sind Klimaschutz, die Radverkehrsförderung und eine gute Lebensqualität wichtig. Darum gilt es, mitzumachen und möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln!

Mit dieser Aktion sind wir auch in Coronazeiten an der frischen Luft und leisten einen Beitrag zum Klimaschutz! Also einfach online unter www.stadtradeln.de anmelden.

Gerne stellen wir Ihnen zur Unterstützung auf unserer Homepage eine Übersicht mit Details zum Stadtradeln, sowie einige Fahrradrouten in und um Rosbach v.d. Höhe zusammen, deren Daten Sie sich selbstverständlich für Ihren Fahrradausflug herunter laden können.

Ich freue mich, wenn sich möglichst viele von Ihnen, an dieser Aktion beteiligen, die frische Luft und die Bewegung genießen und ein wichtiges Zeichen für den Klimaschutz setzen!

Herzlichst
Ihr Steffen Maar
Bürgermeister

 

Foto: Steffen Maar_Fotograf Ulrich Beinert

Teilnahmebedingungen - wie kann ich mitmachen?

Rosbach rollt – auf die Räder, fertig, los!

Stadtradeln 2020 vom 24.05. bis 13.06.2020

Worum geht`s?
21 Tage für mehr Radförderung, Klimaschutz und lebenswerte Kommunen in die Pedale treten - Sammeln Sie Kilometer für unsere Kommune! Egal ob beruflich oder privat – Hauptsache CO2-frei unterwegs!

Wie kann ich mitmachen?

Registrieren Sie sich auf www.stadtradeln.de unter dem Bereich der Radler und dem Namen der Stadt Rosbach v.d. Höhe.
Dann einfach auf der Seite ein Team gründen oder dem Team „Offene Gruppe“ beitreten. Wer einem gemeldeten Team beitreten möchte, klickt in der Menüleiste die Aktion „Mitmachen“ an. Im Anschluss „registrieren“ und das Bundesland sowie den Ort eingeben. Dem Wunsch-Team kann man nun beitreten und seinen eigenen Namen eingeben.
Erlaubt sind alle Fahrzeuge, die im Sinne der StVO als Fahrräder gelten (dazu gehören auch Pedelecs bis 250 Watt).

Wer kann teilnehmen?
Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rosbach v.d. Höhe, sowie alle Personen, die dort arbeiten, einem Verein angehören oder die Schule besuchen.

Wie funktioniert das Kilometersammeln?

  • Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online unter stadtradeln.de eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-APP (stadtradeln.de/app) getrackt werden. Radfahren in Gruppen außerhalb der Familie, sowie (Rad)Wettkämpfe sind untersagt. Bitte die Abstandsregeln beachten!
  • Wo die Radkilometer zurück gelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadtgrenze
  • Es können auch erradelte Kilometer für mehrere Radelnde einer Familie im selben Account eingetragen werden. Hier ist es wichtig, die Anzahl an Personen für die Kilometer eingetragen werden, anzugeben.
  • Wie detailliert die Kilometer erfasst werden (ob täglich oder wöchentlich) liegt im Ermessen des Radelnden. Maximal jeweils zum Ende einer STADTRADELN-Woche muss jedoch eingegeben werden.
  • Bis einschließlich zum letzten der 21 STADTRADELN-Tage können Teams gegründet werden oder der Radelnde schließt sich einem Team an. Nachträge der Kilometer sind ebenfalls möglich, solange sie innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums erradelt wurden.
  • Für registrierte Teilnehmende gibt es nach dem Aktionszeitraum eine siebentägige Nachtragefrist. Danach sind keine Einträge oder Änderungen mehr möglich!

Während dem Aktionszeitraum stehen Ihnen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung gerne mit Rat und Tat telefonisch unter 06003-822 211 oder 212 zur Seite. Der Arbeitskreis Radrechtes Rosbach, steht in diesem Zeitraum ebenfalls für Fragen und Informationen unter radler@rosbach-hessen.de zur Verfügung.

Fahrradrouten

Flyer Seite 1:

Flyer Seite 2:

Fahrradrouten - Flyer zum Downloaden

 

Zurück