Der Bundestag hat bekanntlich für die Zeit vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 die Mehrwertsteuer gesenkt. Bei unseren Bürgern und Betrieben wirkt sich dies unter anderem auch im Bereich der Wassergebührenabrechnung aus.

Uns hat eben die Nachricht erreicht, dass Seniorinnen und Senioren heute vermehrt Anrufe von "Pflegedienstleistern" erhalten, die sich als Mitarbeiter der Stadtverwaltung ausgeben. Hier handelt es sich um Trickbetrüger - weder die Stadtverwaltung noch die Sozialstation ruft im Moment ältere Mitbürger an. Machen Sie keine Termine am Telefon aus. Sollten Sie Bedarf haben, rufen Sie die Kolleginnen der Sozialstation direkt an.